Skip to content
/ ©Montage: 5 Minuten

Grazer Derby: Tickets gingen weg wie warme Semmeln

"Kontingent vergriffen", verkündete der Grazer Fußballverein GAK am Freitag, den 13. Oktober. Die Karten für das Grazer Derby am 2. November sind ausverkauft.

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(137 Wörter)

Am 2. November 2023 findet das Graz Derby im ÖFB-Cup-Achtelfinale statt. Die zwei großen Grazer Fußballvereine GAK und Sturm treffen dabei aufeinander. Am 13. Oktober startete ab 10 Uhr der Vorverkauf für die Karten. Bereits wenige Stunden, nachdem die heiß begehrten Tickets zum Verkauf verfügbar waren, hieß es: „Kontingent vergriffen“. Verfügbar sind lediglich noch die Dauerkartenplätze für Inhaber.

Man darf auf Restplätze hoffen

„Durch den enormen Ansturm an Ticketkäufen können derzeit nur noch reservierte Dauerkartenplätze von ihren Inhabern im Fancenter oder online erworben werden. Das restliche Kontingent ist restlos vergriffen. Sollten aus verpflichtenden Kontingenten für Bewerbssponsoren noch Karten frei werden, informieren wir euch auf unseren Kanälen“, so freut sich der GAK auf Facebook über den enormen Andrang auf die Tickets.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes