Skip to content
/ ©David Alexander Pucher

Grazer Künstler hat zehn Schmetterlinge versteckt: Kannst du sie finden?

Was für eine liebe Idee! Ein Grazer Künstler will "positive Vibes" senden und hat sich deshalb eine Aktion überlegt, um dem ein oder anderen Zufallsfinder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(78 Wörter)

Zurzeit gibt es viel Trauriges zu berichten. Von Todesfällen über Verkehrsunfälle bis hin zu Kriegen – eine tragische Nachricht überschattet die nächste. Der Grazer Künstler David Alexander Pucher will dem jetzt entgegenwirken und ein „Zeichen des Friedens“ setzen. Aus diesem Grund hat er zehn kleine Schmetterlinge in der steirischen Landeshauptstadt versteckt. Wer einen findet, der darf ihn behalten. Hast du schon einen entdeckt?

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes