Skip to content
/ ©Fotomontage: 5 Minuten & Screenshot ktn.gv.at

Landes-Homepage am Montag „vorübergehend nicht erreichbar“

Die Homepage des Landes Kärnten wird wegen Umstellungsarbeiten am Montag für einige Zeit nicht erreichbar sein. Im Laufe des Nachmittags sollte sie allerdings wieder online gehen, heißt es.

von Phillip Plattner
Phillip Plattner Online-Redakteur Kärnten Steiermark
1 Minute Lesezeit(123 Wörter)

Am heutigen Montag, den 16. Oktober, ab 7.30 Uhr wird die Homepage des Landes Kärnten (ktn.gv.at) vorübergehend nicht erreichbar sein, wie das Land berichtet. Grund ist die Erneuerung der Server-Infrastruktur. Die Vorbereitungen laufen bereits im Hintergrund – um die Umstellungsarbeiten abschließen zu können, muss das System jedoch offline genommen werden. „Die Webseite wird im Laufe des Nachmittages wieder online sein“, versichert Landespressedienst-Leiter Gerd Kurath.

Land bittet um Verständnis

Die Besucher der Webseite werden seit gestern, Donnerstag, auch durch eine Information auf der Homepage über die geplanten Wartungsarbeiten informiert. „Wir bitten um Verständnis. Die Umstellung ist nötig um Stabilität und Ladezeit unserer Homepage zu verbessern“, so Kurath abschließend.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 16.10.2023 um 10:01 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes