Skip to content
/ ©5min.at
Symbolfoto von 5min.at: Fenster eines Gebäudes wurde eingeschlagen.

Täter schlug mit Stein Fenster ein: Bewohner wurde daraufhin hellhörig

Ein bisher unbekannter Täter versuchte am 16. Oktober 2023 gegen 21.15 Uhr mit einem unbekannten Werkzeug zwei Terassentüren eines Einfamilienhauses aufzubrechen.

von Elisa Auer
Elisa Auer 5 Minuten Redaktion
1 Minute Lesezeit(78 Wörter)

Als ihm dies nicht gelang, schlug er mit einem Stein die Verglasung eines Fensters ein und öffnete die Verriegelung. Durch den Lärm wurde der sich zu dieser Zeit im ersten Stock des Hauses befindliche 38-jährige Hausbewohner auf den Einbruch aufmerksam und hielt Nachschau. Dadurch dürfte er den Täter vertrieben haben, bevor dieser ins Haus gelangen konnte. Eine örtlich eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes