Skip to content

„Bis zu einer Stunde“: Stau in Innenstadt sorgt für lange Wartezeiten

Es staut sich im Grazer Stadtzentrum gewaltig. Nicht nur die Autofahrer sind davon betroffen, auch bei den öffentlichen Verkehrsmitteln kommt es zu Verspätungen.

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(95 Wörter)

Um etwas vor 16 Uhr gibt Antenne Steiermark bekannt: Aufgrund der Überlastung im Baustellenbereich kommt es in der Heinrichstraße in Richtung Parkstraße, Elisabethstraße in Richtung Glacisstraße, Münzgrabenstraße in Richtung Norden und Grazbachgasse in Richtung Glacisstraße zu langen Wartzeiten. Bis zu einer Stunde müssen sich die Grazer gedulden. Zusätzlich wird empfohlen, über den Bahnhofgürtel auszuweichen. Auch die Buslinien bleiben von dem Verkehrschaos nicht unverschont. Mit bis zu 40 Minuten Verspätung müssen die Öffi-Nutzer rechnen.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 18.10.2023 um 16:38 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes