Skip to content
/ ©5 Minuten

Nächste Aktion der Letzten Generation bei Grazer Uni-Bibliothek

Mit oranger Farbe wurden die Treppen zur Hauptbibliothek der Uni Graz beschmiert. Dahinter steckte die "Letzte Generation". Heute Früh folgte eine weitere Protestaktion.

von Sabrina Tischler
1 Minute Lesezeit(152 Wörter)

„Einmal mehr machen die Menschen darauf aufmerksam, dass Universitätsangestellte und Studierende die Verantwortung haben, die Regierung aufzufordern, auf den Klimarat zu hören“, so die Ansicht der Aktivisten der Letzten Generation. Das verdeutlichten sie bereits am Mittwoch, dem 18. Oktober, bei einer Protestaktion: Orange Farbe wurde dabei auf die Treppe zur Hauptbibliothek der Universität Graz verschüttet – 5 Minuten hat berichtet.

Kundgebung „Wissen ist Verantwortung“

Heute folgte die nächste Aktion. Im Zuge einer Kundgebung wollten Professoren und Vertreter wieder vor der Hauptbibliothek Graz ein Zeichen setzen. Beginn war um 8.30. Pünktlichst in der Früh versammelten sich einige Leute vor der Location. Ein „Wissen ist Verantwortung“-Banner wurde vom Gebäude herunter gehängt. Der Lokalaugenschein zeigt, dass die Treppen noch immer leicht oranglich sind. Gestern hieß es, die Farbe bestehe aus Maispulver und sei daher ungiftig und leicht zu entfernen.

Nächste Aktion der Letzten Generation bei Grazer Uni-Bibliothek
©5 Minuten
Nächste Aktion der Letzten Generation bei Grazer Uni-Bibliothek
©5 Minuten
Nächste Aktion der Letzten Generation bei Grazer Uni-Bibliothek
©5 Minuten

Artikel zum Thema:

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes