Skip to content
/ ©5 Minuten
Symbolfoto
Symbolfoto zu einem Beitrag von 5min.at: Der Eingang des UKH in Klagenfurt in Kärnten.

400-Kilo-Bauträger stürzte auf Bauarbeiter

Ein schwerer Arbeitsunfall trug sich am Donnerstagnachmittag auf einer Baustelle in St. Kanzian am Klopeinersee zu: Ein 400 Kilo schwerer Betonträger stürzte auf einen 50-jährigen Bauarbeiter.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(79 Wörter)

Ein 50-jähriger Bosnier war am Donnerstagnachmittag auf einer Baustelle im Gemeindegebiet von St. Kanzian am Klopeinersee mit Montagearbeiten eines zirka 400 Kilo schweren Betonträgers beschäftigt. Plötzlich lösten sich die Halteösen des Trägers und dieser fiel auf den Mann. „Er zog sich dabei Verletzungen am rechten Arm, Oberschenkel und Fuß zu“, heißt es seitens der Einsatzkräfte. Der Mann wurde mit der Rettung ins UKH Klagenfurt eingeliefert.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 20.10.2023 um 12:32 Uhr aktualisiert
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes