Skip to content
/ ┬ęFF St.Ruprecht/Villach

Ausgeb├╝xte Schafherde sorgte f├╝r Feuerwehreinsatz

Zu einem tierischen Einsatz wurden am Freitagabend die Villacher Polizei sowie die Freiwillige Feuerwehr St. Ruprecht alarmiert. Mehrere Schafe waren ausgeb├╝xt.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(71 W├Ârter)

So etwas erleben die Einsatzkr├Ąfte wohl auch nicht alle Tage! Am Donnerstagabend wurden sowohl die Polizei als auch die Florianis der Freiwilligen Feuerwehr St. Ruprecht in die T├Âbringer Stra├če in Villach alarmiert. Dort waren aus bisher unbekannter Ursache mehrere Schafe ausgeb├╝xt. „Mit der Unterst├╝tzung der Besitzer wurden sie gesund und unverletzt wieder eingefangen“, hei├čt es seitens der Wehr.

Ein Bild auf 5min.at zeigt die Feuerwehr St. Ruprecht beim Einfangen der Schafe.
┬ęFF St.Ruprecht/Villach
Ein Bild auf 5min.at zeigt die Feuerwehr St. Ruprecht beim Einfangen der Schafe.
┬ęFF St.Ruprecht/Villach
Ein Bild auf 5min.at zeigt die Feuerwehr St. Ruprecht beim Einfangen der Schafe.
┬ęFF St.Ruprecht/Villach
Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 20.10.2023 um 12:31 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank f├╝r deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank f├╝r deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank f├╝r deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes