Skip to content
/ ©pexels

Kinder in der digitalen Welt: Der richtige Umgang mit digitalen Medien

Das Einstiegsalter für das erste Smartphone ist in Österreich bei ca. 8 Jahren, mit 13 Jahren nutzen Kinder Bildschirmmedien 6 bis 8 Stunden pro Tag.

von Elisa Kolditz
1 Minute Lesezeit(99 Wörter)

Wir befinden uns inmitten des digitalen Zeitalters, was sich auch in dem Umgang mit digitalen Medien bei Kindern und Jugendlichen bemerkbar macht. In Österreich ist das Einstiegsalter für das erste Smartphone bei ca. 8 Jahren. Mit 13 Jahren nutzen Kinder Bildschirmmedien 6 bis 8 Stunden pro Tag. Am 28. November 2023 wird demnach ein Vortrag angeboten. Der Vortrag soll sich mit den digitalen Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen sowie den technischen und pädagogischen Möglichkeiten, um digitale Medien gut nutzen zu lernen – als Kind, als Erwachsener und als Gesamtfamilie, beschäftigen.

Was? Wann? Wo?

Was: Elternbildungsangebot zum Thema Umgang mit digitalen Medien

Wann: 28. November, 16.30 bis 18 Uhr

Wo: Familien.Kompetenz.Zentrum. Graz | Grabenstraße 90b, 8010 Graz

Berater: Lukas Wagner (Psychotherapeut; Schwerpunkt Medien & Mediensucht)

Kosten: Alle Angebote im Familien.Kompetenz.Zentrum. Graz sind kostenfrei nutzbar

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes