Skip to content
/ ©5 Minuten

Bewölkter Start in den Samstag: Sonne zeigt sich erst am Nachmittag

Der Samstag startet in der Steiermark recht bewölkt. Erst im Laufe des Nachmittags zeigt sich die Sonne. Die Temperaturen erreichen maximal 16 Grad.

von Redaktion 5 Minuten
1 Minute Lesezeit(84 Wörter)

Dichte Wolken verdecken am Samstagmorgen den Himmel über viele Landesteile der Steiermark. Lediglich im Ausseer Land und im Ennstal zeigt sich schon früh die Sonne. Am Nachmittag wird es aber fast in der gesamten Steiermark überwiegend sonnig. „Über den Bergen gibt es aber einige Quellwolken und hier und da auch einen unergiebigen Regenschauer“, prognostiziert die Wetterzentrale GeoSphere Austria. Es weht ein schwacher Wind. Die Temperatur-Höchstwerte bewegen sich zwischen 12 und 16 Grad.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 27.10.2023 um 21:52 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes