Skip to content
/ ©BFV Liezen
Bild auf 5min zeigt die die Einsatzkräfte der Feuerwehr, wie sie ein Auto bergen.

Minivan stürzte über Böschung: Unfall forderte zwei Schwerverletzte

Am heutigen Samstagvormittag, den 28. Oktober 2023 kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Ennstalbundesstraße, Umfahrung Gröbming.

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(125 Wörter)

Ein Minivan aus Baden-Württemberg kam von der Fahrbahn ab, fuhr auf den Beginn einer Leitschiene auf, hob dadurch regelrecht ab, rammte eine Verkehrsschild, stürzte über die Böschung und gelangte seitlich zu liegen.

Zwei Verletzte

Die beiden Insassen wurden dabei im Wrack eingeklemmt und wurden von 30 Mann der Feuerwehren Gröbming und Stein an der Enns mittels mehrerer hydraulischer Rettungssätze befreit. Während der Mann unter Notarztbegleitung vom Roten Kreuz ins Krankenhaus transportiert wurde, kam die Frau mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr Gröbming barg das Unfallwrack mittels Seilwinde und Kran und die Straßensperre konnte nach dem rund einstündigen Einsatz wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Update:

Wie die Polizei berichtet, seien beide Insassen schwer verletzt worden. Das Auto habe sich demnach mehrfach überschlagen, als es aus unbekannter Ursache auf das Bankett kam.

Bild auf 5min zeigt die die Einsatzkräfte der Feuerwehr, wie sie ein Auto bergen.
©BFV Liezen
Bild auf 5min zeigt die die Einsatzkräfte der Feuerwehr, wie sie ein Auto bergen.
©BFV Liezen
Bild auf 5min zeigt die die Einsatzkräfte der Feuerwehr, wie sie ein Auto bergen.
©BFV Liezen
Bild auf 5min zeigt die die Einsatzkräfte der Feuerwehr, wie sie ein Auto bergen.
©BFV Liezen
Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 28.10.2023 um 16:28 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes