Skip to content
/ ©Thomas Kaiser

Sonne und Wolken: Sonntagswetter in Kärnten zweigeteilt

Mit Temperaturen von bis zu 17 Grad wird es morgen ein teils bewölkter, teils sonniger Tag. Vor allem im Westen des Landes dürfte es die Sonne eher schwer haben, im Süden können am Abend auch Schauer dabei sein.

von Phillip Plattner
1 Minute Lesezeit(91 Wörter)

Leichter Föhn bringt am Sonntag vor allem im Osten, nachdem sich der Nebel aufgelöst hat, immer wieder Sonnenschein. „Westlich von Villach und Feldkirchen hingegen treibt der Südwestwind aus Italien häufig dichte Wolken heran“, erklären die Meteorologen der „GeoSphere Austria“. Dort dürfte sich wohl nur stellenweise die Sonne zeigen. Vor allem in den südlichen Landesteilen kann auch der ein oder andere Schauer gegen Abend hin mit dabei sein. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von bis zu 17 Grad.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes