Skip to content
/ ©Robert Perhinig
Foto in Beitrag von 5min.at: Der 8-jährige Staatsmeister Leo Rössler
Villacher Nachwuchsdenksportler Leo Rössler holte sich Gold!

Wow: 8-Jähriger holt sich Goldmedaille beim Blitzschach

Bei den vom 27. bis 29. Oktober 2023 in Wien ausgetragenen österreichischen Einzel-Jugendmeisterschaften im Schnell- und Blitzschach, konnte der Villacher Nachwuchsdenksportler Leo Rössler (8 Jahre) Gold holen!

von Amélie Meier
Amelie Meier 5 Minuten Online Redaktion
1 Minute Lesezeit(129 Wörter)

Der Villacher Nachwuchsdenksportler Leo Rössler (8 Jahre) konnte bei dem Bewerb im Blitzschach in der U8 Kategorie, trotz der starken Konkurrenz aus den anderen Bundesländern, den ersten Platz erreichen und somit Gold gewinnen. Dieser Riesenerfolg bedeutet nicht nur den ersten regulären Einzel-Jugendstaatsmeistertitel für Kärnten seit 10 Jahren, es ist auch der erste Jugendstaatsmeistertitel eines Villacher Nachwuchsdenksportlers in der 77-jährigen Villacher Vereinshistorie.

Erste Medaille seit 20 Jahren

Im abschließenden Bundesländervergleichswettkampf konnte Kärnten mit Platz 3 die erste Medaille seit über 20 Jahren gewinnen. Aus Villacher Sicht nahmen auch noch Rössler Lukas (U12), Rössler Felix (U14) und Brown Julian (U14) an den Bewerben teil und konnten ihre Startrangplätze, im dichten und starken Teilnehmerfeld, jeweils leicht verbessern

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 30.10.2023 um 07:41 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes