Skip to content
/ ©kk / privat

Happy End: Pferd Mimi wurde gefunden

Ein Hilferuf ging auf Facebook viral, das Posting wurde über 4.400 Mal geteilt. Pferd Mimi war verschwunden, nun gibt es gute Neuigkeiten.

von Redaktion 5 Minuten
1 Minute Lesezeit(123 Wörter)

„Mimi ist von 26. auf 27. Oktober spurlos von ihrer Koppel verschwunden“, hieß es in dem Facebook-Posting. Verzweifelt wurde nach dem Pferd gesucht, auch die Polizei wurde informiert. Nun gibt es gute Neuigkeiten: „Mimi“ ist wieder zu Hause!

„Wir freuen uns sehr“

Vor allem die Besitzerin des Tieres, die 11-jährige Emily, hat ihre „Mimi“ sehr vermisst. „Sie hat sich unglaublich gefreut als ihr Pferd wieder da war. Gestern stand Mimi am Abend einfach wieder beim Stall“, erzählt Renate, Mama des Mädchens, im Gespräch mit 5 Minuten. „Wie sie nach Hause gekommen ist und wo sie war, ist uns allerdings weiterhin ein Rätsel.“ Dem Pferd geht es sehr gut, was für ein tolles Happy End!

Artikel zum Thema:

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes