Skip to content
/ ©Spitzi-Foto/ #431777000 /stock.adobe.com
Symbolfoto
Symbolfoto zu einem Beitrag von 5min.at: Ein Polizist bei einem Einsatz von hinten

Täter legen Feuer auf Baustelle nahe ehemaliger „Kirchner Kaserne“

Mehrere unbekannte Täter stehen im Verdacht, Sonntagabend, 29. Oktober 2023, auf einer Baustelle mehrere Brände gelegt zu haben. Verletzt wurde niemand.

von Julia Waldhauser
Teamfoto von 5min.at: Julia Waldhauser ist für die Online-Redaktion Graz tätig.
1 Minute Lesezeit(87 Wörter)

Gegen 23.30 Uhr langte die Anzeige ein, dass mehrere unbekannte Täter offenbar auf einer Baustelle im Bereich der ehemaligen „Kirchner Kaserne“ Brände gelegt hätten. Beim Eintreffen der Polizei konnten drei Brandherde ausgemacht werden, die in der Folge von der Berufsfeuerwehr Graz gelöscht wurden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann derzeit nicht genannt werden, da sich das betreffende Gebäude erst in Bau befindet. Die Fahndung nach den Tätern verlief bislang ohne Erfolg.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes