Skip to content
/ ©5 Minuten
Symbolfoto
Umgekippter Anhänger stellte Florianis vor ein Rätsel

Umgekippter Anhänger stellte Florianis vor ein Rätsel

Die Freiwillige Feuerwehr Gaishorn am See wurde am Dienstagnachmittag zu einem Unfall auf die Schoberpass Straße alarmiert. Dort bot sich ihnen ein kurioses Bild.

von Tanja Janschitz
1 Minute Lesezeit(108 Wörter)

Am Einsatzort angelangt, fanden die Florianis der Freiwilligen Feuerwehr Gaishorn am See einen umgekippten Anhänger vor, der in einer angrenzenden Wiese lag. Von dem dazugehörigen Zugfahrzeug, geschweige denn von dem Lenker, fehlte jedoch jede Spur. „Die Vermutung lag also nahe, dass der Anhänger am Parkplatz abgestellt worden war, sich in weiterer Folge selbstständig machte und schließlich über die Böschung in die Wiese stürzte“, heißt es seitens der Einsatzkräfte. Die Florianis kontaktierten in der Folge das Unternehmen, dem der Anhänger gehörte. Die Bergung wurde von einem privaten Abschleppunternehmen übernommen.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 31.10.2023 um 19:32 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes