Skip to content
/ ©eggspress
Neuer Kontrollpunkt für Smartphones in Spittal
Bürgermeister Gerhard Köfer hat mit Wernher Hoffmann, Präsident des Bundesamtes für Eich- und Vermessungswesen, sowie den Mitarbeitern des Vermessungsamtes Spittal den Kontrollpunkt am Spittaler Rathausplatz eröffnet.

Neuer Kontrollpunkt für Smartphones in Spittal

Smartphones werden sehr häufig zur Navigation genutzt. Wie genau die Positionsbestimmung tatsächlich ist, wissen nur wenige. Eine Messstation am Rathausplatz ermöglicht nun präzise Positionsbestimmung auf Zentimeterebene.

von Anja Mandler
1 Minute Lesezeit(131 Wörter)

Handy-NutzerInnen haben nun die Möglichkeit, dies selbst zu überprüfen, da seit heute auch in Spittal ein sogenannter GPS (Global Positioning System)-Kontrollpunkt im südöstlichen Bereich des Rathausplatzes errichtet wurde. Der Spittaler Messpunkt ist der dritte in Kärnten und insgesamt der 23. Kontrollpunkt für Smartphones in Österreich. Die Punkte mit einer Genauigkeit von bis zu einem Zentimeter ermöglichen einen guten Vergleich mit der eigenen Handy-Ortung.

Einfach OR-Code scannen

Um diese Genauigkeit selbst zu testen, können Nutzer einfach den QR-Code vor Ort mit ihrem Smartphone scannen. Daraufhin öffnet sich automatisch eine Karte im Browser. Wenn das Handy dann direkt über der markierten Metallplatte gehalten wird, ist der Unterschied zwischen der tatsächlichen und der angezeigten Position des Handys erkennbar.

Information

Die Kontrollpunkte werden in Zusammenarbeit mit Städten und Gemeinden vom Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV) eingerichtet. Das BEV betreibt den Austrian Positioning Service (APOS), einen Satellitenpositionierungsdienst, der zusammen mit den insgesamt rund 60.000 genau vermessen Punkten in ganz Österreich die Grundlage für Grundstücks- und Ingenieurvermessung bildet.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes