Skip to content
/ ©Pexels / Andrea Piacquadio
Symbolfoto
Foto auf 5min.at zeigt einen Mechaniker beim Reifen wechseln.

Autohändler bestohlen: Zehntausende Euro Schaden

Unbekannte Täter montierten in der Nacht auf den 5. November 2023 mehrere Autoräder ab. Es entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(75 Wörter)

Die unbekannten Täter drangen in der Zeit zwischen 1 und 2 Uhr morgens auf das Gelände eines Autohändlers ein und stahlen die Bereifung und Felgen von fünf hochwertigen Fahrzeugen. „Dazu hoben sie die Fahrzeuge an, bockten diese auf Holzblöcke und montierten die Räder ab“, heißt es seitens der Polizei. Die erbeuteten Kompletträder verluden sie in ein Fahrzeug und flüchteten in unbekannte Richtung.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes