Skip to content
/ ©klagenfurt_elite

Becherchaos am Alten Platz: Die Schattenseite des Glühwein-Openings

Am gestrigen Donnerstag, den 9. November, hat in Klagenfurt das Glühwein-Opening stattgefunden. Was lange eine feuchtfröhliche Veranstaltung war, hinterließ am Ende eine wahre Becherflut.

von Phillip Plattner
Phillip Plattner Online-Redakteur Kärnten Steiermark
1 Minute Lesezeit(104 Wörter)

Ein Foto geht aktuell durch die sozialen Medien. Wie die Instagram-Seite „klagenfurt_elite“ in der Story zeigt, offenbart sich nach dem gestrigen Glühwein-Opening in Klagenfurt ein wahres Becherchaos, das den Alten Platz nahezu überflutet. Zahlreiche Becher wurden nach dem Glühwein-Opening einfach achtlos auf den Boden geworfen und dort liegen gelassen. Die feuchtfröhliche Feier des Glühwein-Openings hat noch in der Nacht auf heute also auch seine Schattenseite gezeigt. Wenn ihr übrigens wissen wollt, wie viel der Glühwein, Glühmost und Punsch dieses Jahr in der Landeshauptstadt kosten, erfahrt ihr das hier.

Artikel zum Thema:

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes