Skip to content
/ ©Thomas Kaiser
Bild auf 5min.at zeigt einen Einsatzhubschrauber des ÖAMTC.

Bub (2) stürzte aus Kinderstuhl: Wurde ins LKH geflogen

Ein 2-jähriger Bub stürzte am Sonntag, den 12. November beim Spielen. Er wurde ins LKH Klagenfurt gebracht.

von Elisa Auer
Elisa Auer 5 Minuten Redaktion
1 Minute Lesezeit(71 Wörter)

Gegen 11.30 Uhr stürzte der junge im Arbeitszimmer des elterlichen Wohnhauses beim Spielen aus einer Höhe von ca. 90 Zentimetern aus einem Kinderstuhl zu Boden. Zu diesem Zeitpunkt befand sich seine Mutter in unmittelbarer Nähe zu ihm. Der Bub erlitt durch den Sturz Verletzungen unbestimmten Grades und musste nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C11 in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes