Skip to content
/ ©Stadt Villach

Auf Gleisen ins Glück: Villach als Highlight im Urlaubs-Express Programm

Der private Zuganbieter Train4you stärkt mit seinem Urlaubs-Express (UEX) seine Position als Marktführer im Autoreisezug-Segment und kündigt im Sommerprogramm 2024 exklusive Direktverbindungen nach Villach an.

von Nadia Alina Gressl
Nadia Gressl 5 Minuten
1 Minute Lesezeit(200 Wörter)

Das Kölner Unternehmen reagiert damit auf die hohe Nachfrage seiner Kunden und erweitert sein internationales Angebot mit zahlreichen Fahrten von Hamburg und Düsseldorf in die beliebten Urlaubsregionen Kärntens.

Mehr Urlaubsmöglichkeiten

Die Wiederaufnahme der Verbindung nach Villach wurde von potenziellen Kunden intensiv gewünscht. Kärnten mit seiner beeindruckenden Natur und vielfältigen Urlaubsmöglichkeiten gilt als attraktives Ziel für Fahrgäste aus Deutschland, Skandinavien und den Niederlanden. Niko Maedge, Geschäftsführer von Train4you, betont die Möglichkeit einer engen Zusammenarbeit mit Kärnten, um das Angebot mittelfristig weiter auszubauen.

Interessante Reisemöglichkeit

Georg Overs von der Tourismusmobilitätszentrale Kärnten sowie Christian Pober, Tourismusstadtrat, zeigen sich begeistert über das Angebot, das nicht nur für auswärtige Gäste, sondern auch für die Bewohner Villachs interessante Reisemöglichkeiten schafft.

Ab 8. Mai 2024

Die Urlaubs-Express Sommersaison 2024 startet am 8. Mai 2024. Buchungen sind online unter www.urlaubs-express.de, telefonisch unter 0221 800 20 820 sowie in ausgewählten Reisebüros möglich. Alle UEX-Nacht- und Autoreisezüge verfügen über Schlaf- und Liegewagen sowie einen gastronomischen Service an Bord. Der Urlaubs-Express kann auch als Nachtzug ohne Fahrzeugmitnahme gebucht werden.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes