Skip to content
/ ©KK
Symbolfoto
Foto in Beitrag von 5min.at: Zu sehen ist das Klagenfurter Fußballstadion von innen.

Amateur-Nationalelf von Österreich und Slowenien spielt in Klagenfurt

Die Fußball-Amateur-Nationalauswahl von Slowenien und Österreich werden am 26. November 2023 ein Länderspiel im Sportpark Klagenfurt austragen. Der Anpfiff erfolgt um 15 Uhr.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(220 Wörter)

Für das Länderspiel wurden jeweils zwei Spieler pro Bundesland und Landesverband nominiert. Aus Kärnten wurden Mersei Dieu Nsandi vom ASK Klagenfurt und Michael Morgenstern vom FC Lendorf in den österreichischen Kader einberufen. „Die einberufenen Spieler repräsentieren die tausenden Fußballer, die in ihrer Freizeit trainieren und in den regionalen Fußballvereinen spielen. Durch das Länderspiel wird ihnen die Möglichkeit geboten, sich international zu präsentieren“, so Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ). Er erinnert, dass die nominierten Spieler auch für alle ehrenamtlich tätigen Funktionäre stehen, die in den heimischen Vereinen tätig sind.

Wiederbelebung einer Tradition

Für Landesportdirektor Arno Arthofer leistet das Länderspiel der Fußball-Amateure einen wichtigen Beitrag zur Wiederbelebung einer Tradition. „Nach einer mehr als vierzigjährigen Pause wird in Klagenfurt wieder ein Länderspiel der Fußball-Amateure ausgetragen. Es ist schön zu sehen, dass diese Tradition eine sinnvolle Fortsetzung findet.“ Die österreichische Auswahlmannschaft mit Amateurspielern bestritt zwischen 1926 und 1979 insgesamt 98 Länderspiele. Größte Erfolge waren der Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 1936 sowie der Gewinn der Europameisterschaft 1967. Nachdem die UEFA sich gegen die Amateur-Europameisterschaft ausgesprochen hatte und bei olympischen Fußballturnieren ab 1982 eine eigene Olympiamannschaft mit Profifußballern zum Zug gekommen war, wurde die österreichische Amateurnationalmannschaft aufgelöst.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes