Skip to content
/ ©Wilhelm Mitterdorfer, ÖA FF-Althofen

Nach Leukämie-Diagnose: Welle der Hilfsbereitschaft für kleinen Dominik

Nicht nur der Krampusverein der Sauzipf Teifl Zeltschach startete eine Spendenaktion für den Fünfjährigen. Auch der Stand der FF Althofen beim diesjährigen Weihnachtsmarkt stand ganz im Zeichen von Dominiks Lächeln.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(203 Wörter)

Dominik Mucher erhielt im April die Diagnose akute lymphatische Leukämie – wir haben berichtet. Seitdem ist er fast durchgehend im Krankenhaus, um seine Therapien zu erhalten. Dennoch scheint er bei den hiesigen Vereinen bereits in jungen Jahren einen bleibenden Eindruck hinterlassen zu haben. Denn nicht nur der Krampusverein „Sauzipf Teifl Zeltschach“ hat eine Spendenaktion für Dominik gestartet. Auch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Althofen haben eine organisiert.

Nächste Spendenaktionf für Dominik

„Wenige Tage vor seiner erschütternden Diagnose hatten wir eine besondere Begegnung mit Dominik. Mit seinem Bruder Leon (8) stand er am Straßenrand und jubelte uns, mit einem Transparent, mit der Aufschrift ‚Super Feuerwehr‘, beim Fahrzeugkonvoi für unser neues Rüstlöschfahrzeug, begeistert zu. Als wir später von der Krankheit von Dominik erfuhren, war für uns klar, dass wir helfen werden. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen“, berichten die Florianis. Am 1. und 2. Dezember 2023 betreiben die Feuerwehrleute am Weihnachtsmarkt im Stadtpark Althofen einen Stand, dessen Erlös einem guten Zweck gewidmet ist – nämlich Dominiks Lächeln. „Wir freuen uns auf Euren Besuch uns bei unserem Standl im weihnachtlichen Stadtpark Althofen“, so die Ehrenamtlichen abschließend.

Nach Leukämie-Diagnose: Welle der Hilfsbereitschaft für kleinen Dominik
©Wilhelm Mitterdorfer, ÖA FF-Althofen |
Dominik kämpft wie ein Löwe gegen die Leukämie.
Ein Bild zeigt die Althofner Florianis Verena Geier und Nicolas Hochsteiner.
©Wilhelm Mitterdorfer, ÖA FF-Althofen |
Die Althofner Florianis Verena Geier und Nicolas Hochsteiner (v.l.)

Artikel zum Thema:

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes