Skip to content
/ ©ZVG/ Krav Maga

Selbstverteidigung und Co.: Beliebter Verein kommt nach Villach

Der Verein Krav Maga bieten seit Jahren Trainings und Kurse in Klagenfurt für Erwachsene, Kinder und Institutionen im Bereich Verhaltenstraining und Selbstverteidigung an. Nun schlägt der Verein auch in Villach seine Wurzeln.

von Janine Ploner
Janine Ploner 5 Minuten Online Redaktion
1 Minute Lesezeit(219 Wörter)

Bereits seit 2011 setzt sich der Verein Krav Maga in Klagenfurt mit Verhaltenstraining und Selbstverteidigung auseinander. Ein Team aus sechs Trainern bietet neben dem normalen Vereinstraining, auch Trainings für Privatpersonen, Kinder, Schulen, Behörden und Institutionen an. „Aufgrund der starken Nachfrage starten wir mit 9. Januar 2024 in Villach“, so Thomas Lexer von Krav Maga. Anfangs wird es jedoch nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern geben, da der Turnsaal eine bestimmte Größe hat und die Nachfrage dafür sehr groß ist.

90 Minuten Training

Das Training wird in der Volksschule 5 „St.Martin“ in Villach stattfinden. Schnuppertraining wird es in Villach jedoch keines geben, da es eine begrenzte Platzanzahl für den ersten Kurs gibt. Die Villacher dürfen sich auf zehn Einheiten zu je 90 Minuten Selbstverteidigungstraining freuen. Kombiniert werden die Einheiten auch mit rechtliche Grundlagen und Verhaltenstraining. „Wir wollen ja nicht, dass Personen, welche sich verteidigen, vom Opfer zum Täter werden“, erklärt Lexer.

Was ist Krav Maga?

Krav Maga ist ein einfaches und wirkungsvolles Selbstverteidigungssystem, das auf instinktive Bewegungen, praktische Techniken und wirklichkeitsnahe Trainingsszenarien setzt. Es ist reine Selbstverteidigung und keine Kampfkunst oder Kampfsport. Weiters gilt es als zusätzliches intensives Fitnesstraining. Bei den Kursen gibt es keine Abos sondern zehner Blöcke, um an keine Verträge gebunden zu sein.

Weitere Informationen:

Krav Maga wurde entwickelt, um auch untrainierte Menschen innerhalb kürzester Zeit auf ein hohes Niveau in der Selbstverteidigung zu bringen. Unabhängig von Geschlecht, Alter und unterschiedlichen körperlichen Vorrausetzungen, ist es leicht erlernbar.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 22.11.2023 um 08:50 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes