Skip to content
/ ©adobe-stock.com
Symbolfoto
Symbolfoto zu einem Beitrag von 5min.at: Spritze und Drogen

Zwei Drogentote an einem Tag

Zwei Tote innerhalb eines Tages wurden in Klagenfurt aufgefunden. In beiden Fällen bestätigte eine Obduktion den Tod durch Suchtmittelkonsum.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(91 Wörter)

Gleich zwei Todesfälle erschüttern Klagenfurt. Am 18. November 2023 wurde ein 42-jähriger Mann tot in seiner Wohnung in Klagenfurt aufgefunden. Am Nachmittag desselben Tages wurde ein 57-jähriger Mann ebenfalls leblos in seiner Wohnung in Klagenfurt aufgefunden.

Drogenüberdosis

„Da bei beide Männern ein Tod durch den Konsum von Suchtmittel nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde seitens der Staatsanwaltschaft Klagenfurt die Obduktion der Leichname angeordnet“, heißt es seitens der Polizei. Dabei bestätigte sich in beiden Fällen der Verdacht des Todes durch Suchtmittelkonsum.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes