Skip to content
/ ©BMI/ Egon Weissheimer / KK

Schwer verletzter Polizist nach Kollision auf Kreuzung

Es gab einen Verkehrsunfall in Wien. Ein Polizist wurde schwer verletzt.

von Nadia Alina Gressl
Nadia Gressl 5 Minuten
1 Minute Lesezeit(103 Wörter)

Ein Polizeiauto soll auf der Felberstraße auf dem Linksabbiegefahrstreifen in Richtung Linzer Straße gefahren sein und versucht haben die Kreuzung mit der Schweglerstraße in gerader Richtung zu überqueren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Fahrzeug des Sozialen Medizinischen Dienstes, das von links über die Schmelzbrücke in die Kreuzung einfuhr.

Ins Krankenhaus gebracht

Der Fahrer vom Polizeiauto wurde schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Drei Leute im Auto vom Sozialen Medizinischen Dienst wurden leicht verletzt und auch ins Krankenhaus gebracht. Beide Autos sind schwer Beschädigt. Die Polizei untersucht den Unfall.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes