Skip to content
/ ©5 Minuten

Auch am Montag könnte es wieder schneien

Auch zum Wochenstart bleibt es frostig. Zumindest aber soll es nicht regnen, das prognostizieren die Experten.

von Elisa Auer
Elisa Auer 5 Minuten Redaktion
1 Minute Lesezeit(118 Wörter)

Am Montag überwiegen die Wolken, aber auch einige Sonnenstunden soll es in Österreich geben, bevorzugt im Süden. Im Norden und Osten sind Schnee- und Regenschauer möglich, die Schneefallgrenze pendelt dabei meist zwischen 500 und 700 Meter Seehöhe. „Gegen Abend kommt auch ganz im Westen Regen auf, erst oberhalb von 700 bis 1200 Meter schneit es dort dann. Der Wind weht meist schwach, stellenweise auch mäßig aus südlichen Richtungen, im Bergland lebt er etwas auf“, heißt es von der GeoSphere Austria. In der Früh soll es mit Temperaturen von minus 6 bis plus 1 Grad sehr frostig werden. Im Verlauf des Tages sollen die Werte jedoch auf 0 bis 6 Grad steigen.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes