Skip to content
/ ©sdecoret-stock.adobe.com

Zwölf Tage unbemerkt: Routinekontrolle brachte schockierende Entdeckung

Bereits am 15. November 2023 ereignete sich der Diebstahl, der erst knapp zwei Wochen später entdeckt wurde.

von Elisa Auer
Elisa Auer 5 Minuten Redaktion
1 Minute Lesezeit(73 Wörter)

Unbekannte Täter haben in einem Geschäft in der Gemeinde Eberndorf aus einem versperrten Vitrinenschrank insgesamt sieben Stück Smartphones gestohlen. Die Täter öffneten in einem unbeobachteten Moment gewaltsam die Vitrine und entnahmen die Mobiltelefone. Anschließend verließen sie unbemerkt das Geschäft. Der Einbruchsdiebstahl wurde erst am Montag, den 27. November 2023 bei einer Routinekontrolle bemerkt. Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes