Skip to content
/ ©5 Minuten

Am Mittwoch soll die Sonne zum Vorschein kommen

Am Mittwoch wird es wieder freundlicher. Es bleibt kalt, von Regen soll die Steiermark verschont bleiben.

von Elisa Auer
Elisa Auer 5 Minuten Redaktion
1 Minute Lesezeit(73 Wörter)

Zur Wochenmitte herrscht in der Steiermark Hochdruckeinfluss, es soll ein weitgehend sonniger und trockener Tag werden. „Am Vormittag gibt es in manchen Niederungen Nebelfelder, im Norden halten sich zudem noch längere Zeit dichte, hochnebelartige Schichtwolken. Spätestens am Nachmittag setzt sich aber überall die Sonne durch. Es ist nur noch schwach windig“, prognostiziert die GeoSphere Austria. Es werden Höchstwerte zwischen 0 und 4 Grad erwartet.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes