Skip to content
/ ©Pixabay / pikabum
Ein Bild auf 5min.at zeigt eine Katze.

Tierische Spendenaktion zur Weihnachtszeit

Weihnachtsbäume geschmückt mit Wünschen der Fellnasen aus dem Villacher Tierheim stehen bei ausgewählten Fressnapf-, Dehner-, Bellaflora- und Futterhaus-Filialen in Kärnten. Sach- und Futterspenden können dort abgegeben werden.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(157 Wörter)

Eine schöne Idee hat sich der Kärntner Tierschutzverein für die diesjährige Weihnachtszeit überlegt! In Zusammenarbeit mit hiesigen Einzelhändlern wurde eine süße Spendenaktion ins Leben gerufen. In den Filialen – darunter Fressnapf in Maria Gail, Spittal an der Drau und der Kärntnerstraße, sowie Dehner in Villach, Bellaflora in Villach und das Futterhaus in Spittal an der Drau – stehen Weihnachtsbäume, die mit den Wünschen der Tierheimtiere geschmückt wurden.

Sach- und Futterspenden werden gesammelt

„Wir haben ihre kleinen Herzenswünsche aufgehängt, und wir hoffen, dass wir gemeinsam dazu beitragen können, ihnen ein festliches ‚Lächeln‘ zu schenken“, erklärt man seitens des Vereins. Auch besteht die Möglichkeit, besagte Wünsche zu erfüllen! „Jede Gabe, ob groß oder klein, macht unseren Tieren eine große Freude. Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass kein Fellfreund in dieser festlichen Zeit vergessen wird.“

So einfach geht’s

  • Wunschzettel am Weihnachtsbaum aussuchen
  • Produkt vom Wunschzettel kaufen (und mit persönlichem Gruß versehen)
  • Bei den Mitarbeitern des jeweiligen Geschäfts (Fressnapf, Dehner, Bellaflora oder Futterhaus) abgeben
  • Nach Abschluss der Aktion werden die Spenden direkt an das Tierheim in Villach übergeben.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes