Skip to content
/ ©5 Minuten

Spannendes Duell: TSV Hartberg zu Gast bei SK Austria Klagenfurt

Heute ist es soweit: Der TSV Egger Glas Hartberg tritt gegen den SK Austria Klagenfurt an. Spannung liegt in der Luft, während beide Mannschaften auf ein aufregendes Duell vorbereitet sind.

von Julia Waldhauser
Teamfoto von 5min.at: Julia Waldhauser ist für die Online-Redaktion Graz tätig.
1 Minute Lesezeit(186 Wörter)

Der TSV Egger Glas Hartberg wird am heutigen Samstag, dem 2. Dezember 2023, in der Kärntner Landeshauptstadt auf den SK Austria Klagenfurt treffen. Das Spiel im Wörthersee Stadion beginnt um 17 Uhr und wird von Schiedsrichter Harald Lechner geleitet.

Hartberg will „Unserie“ gegen Klagenfurt beenden

Hartberg möchte gegen Klagenfurt, eine der Überraschungsmannschaften der Saison, die bislang „bestehende Negativserie „Unserie“ gegen die Klagenfurter beenden. Bisher konnte das Team in der Bundesliga keinen Punkt gegen die Klagenfurter ergattern. Mit ihrer guten Auswärtsstärke und Form der letzten Wochen und Monate hofft Hartberg, dies zu ändern.

„Wir haben viel gelernt und sind bereit“

Cheftrainer Markus Schopp äußerte sich im Vorfeld: „Es wird ein spannendes Spiel, in dem wir versuchen wollen, unsere Serie gegen Klagenfurt zu brechen. Wir haben viel gelernt und sind bereit, gegen diesen starken Gegner anzutreten.

Update 15.15 Uhr

Aufgrund der Schneefälle und der Platzverhältnisse in Klagenfurt, muss das Spiel gegen den SK Austria Klagenfurt abgesagt werden. „Ein Ersatztermin wird so schnell wie möglich bekanntgegeben“, heißt es in einem Statement der Klagenfurter.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 02.12.2023 um 16:41 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes