Skip to content
/ ©5 Minuten

Schneeschauer und gefrierender Regen: Kärntner Dienstag ist sehr bewölkt

Bei Tageshöchstwerten von 0 Grad wird der Dienstag überwiegend bewölkt verlaufen. Im Tagesverlauf kann es lokal und kurzzeitig auch zu gefrierendem Regen kommen.

von Phillip Plattner
Phillip Plattner Online-Redakteur Kärnten Steiermark
1 Minute Lesezeit(81 Wörter)

Überwiegend bewölkt wird der Dienstag in Kärnten verlaufen. Sonnige Auflockerungen bleiben dabei die absolute Ausnahme. „Ab Mittag greifen von Süden her einzelne Schneeschauer über. Die Niederschlagsmengen sind aber sehr gering. Lokal kann es kurzzeitig zu gefrierenden Regen kommen“, so die Meteorologen der „GeoSphere Austria“. Nachdem die Nacht wieder sehr eisig wird, erreichen die Tageshöchstwerte nur gerade so den Gefrierpunkt und bewegen sich zwischen minus 4 und 0 Grad.

Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes