Skip to content
/ ©Roberto Tauschmann

So wird das Wetter zur Wochenmitte in der Steiermark

Der Mittwoch bringt in einigen Regionen Schnee. Auch die Sonne lässt sich blicken. Mit maximal 3 Grad bleibt es weiterhin kalt.

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(103 Wörter)

„Eine Störungszone liegt östlich von Österreich, im Randbereich davon kann es am Mittwoch im Osten und Südosten der Steiermark bis in den Vormittag hinein noch leicht schneien, später lockert es hier zunehmend auf“, so die Prognose der GeoSphere Austria. Ansonsten soll es weitgehend trocken werden, im Oberen Murtal ist es schon am Vormittag freundlicher. Am Nachmittag sollen dann entlang der Alpennordseite wieder ein paar Schneeschauer durchziehen, der Süden hingegen soll vom Niederschlag verschont bleibt. Auch Sonnenstunden sind möglich. Im Laufe des Tages werden Höchstwerte zwischen 0 und 2 Grad erwartet.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 06.12.2023 um 07:07 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes