Skip to content
/ ©Leserfoto

Toll! Das Maibachl plätschert munter vor sich hin

Nachdem es in den vergangenen Tagen mehr oder weniger auch auf den Bergen stark getaut hat aufgrund der hohen Temperaturen, ist auch das Maibachl wieder voller Lebensfreude und plätschert munter vor sich hin.

von Phillip Plattner
1 Minute Lesezeit(89 Wörter)

Eine äußerst beliebte Attraktion, die weit über die Grenzen von Villach bekannt ist, ist aktuell zu bestaunen: Das Maibachl hat – wohl vor allem aufgrund des Tauwetters der vergangenen Tage und Wochen – beschlossen, freudig vor sich hinzuplätschern. Das glasklare Wasser des Maibachls ist für seine heilenden Eigenschaften bekannt und geschätzt. Bei bis zu 30 Grad kann man sich vollkommen entspannen und die wohltuende Wirkung des Wassers genießen. Wir haben hier jetzt einige Bilder von euch.

Foto in Beitrag von 5min.at: Zu sehen ist das Maibachl und eine Brücke.
©Leserfoto
Foto in Beitrag von 5min.at: Zu sehen ist das Maibachl.
©Leserfoto
Foto in Beitrag von 5min.at: Zu sehen ist der Ausfluss des Maibachl.
©Leserfoto

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes