Skip to content
/ ©ATV

„Dich find ich so richtig falsch!“: Hofdamen teilen jetzt ordentlich aus

Am Mittwoch, den 9. Jänner startet die zweite Eventfolge von Bauer sucht Frau um 20.15 Uhr auf ATV und JOYN. Wie wohl das Wiedersehen wird? Haben sich die Wogen wieder geglättet oder kochen die Emotionen hoch?

von Elisa Auer
2 Minuten Lesezeit(407 Wörter)

Auch die letzten Bauern, Bäuerinnen, Hofdamen und Hofherren trudeln beim „Bauer sucht Frau“-Event in Maria Alm ein. Das Feiern kommt nicht zu kurz, neue Bekanntschaften werden innig auf der Tanzfläche geschlossen und die Party geht ab. Die bezaubernde Reiterin Sarah freuts: „Wir sind relativ viele Singles. Ich werde hier sicher nichts anbrennen lassen.“

Eiseskälte bei Tiroler Mike

Die Begrüßungen fallen nicht nur freudig aus. Bei Mike (34) gab es in der Hofwoche ein verliebtes Ende mit Wienerin Julia (25). Beim #BSF-Event taucht der Tiroler allerdings mit einer neuen Frau an seiner Seite auf und zwischen Julia und ihm herrscht Funkstille und dicke Luft. Das Wiedersehen von Julia, Tamara und Selina mit Mike könnte nicht kälter sein. Auch Tirolerin Tamara ist überhaupt nicht gut auf den 34-Jährigen zu sprechen: „Ich bin gespannt, was er zu sagen hat und ob er vielleicht einmal ausnahmsweise ehrlich zu uns ist.“ Mike sieht‘s gelassen: „Ich hoffe, dass sie unser Glück teilen können.“ Ob er sich da nicht täuscht? Seine drei Hofdamen brennen auf die Aussprache mit ihm und Arabella und wollen ihrem Ärger Luft machen.

Bild auf 5min.at zeigt Ausschnitte der zweiten Eventfolge von Bauer sucht Frau 2023.
©ATV
Mikes Hofdamen (v. l. n. r.) Julia, Tamara und Selina

Gab es eine Liebesnacht zwischen Peter und Ineta?

Bei der nächsten Aussprache wird es hitzig, denn Murtaler Peter und seine Hofdamen Ineta und Luci treffen aufeinander. Was zwischen Peter und Ineta im Sommer noch so vielversprechend aussah, ist mittlerweile Schnee von gestern. „Dich Peter, find‘ ich richtig falsch“, richtet Ineta dem Steirer aus. Auch Luci erhebt noch einmal die Vorwürfe, die sie schon in der Hofwoche ausgesprochen hat: Sie glaubt, Peter und Ineta haben eine Nacht zusammen verbracht, kurz nachdem sie und Peter sich geküsst haben. Ist es wahr? Die Gemüter aller Beteiligten kochen hoch. Da kommt selbst Vermittlerin Arabella an ihre Grenzen.

Bild auf 5min.at zeigt Ausschnitte der zweiten Eventfolge von Bauer sucht Frau 2023.
©ATV
Dicke Luft bei Murtaler Peter

Werden Lukis blonde Engerl bei einem anderen Bauer fündig?

Die Begrüßung von Luki und seinen Hofdamen fällt ebenfalls unterkühlt aus und die Aussprache wird wohl ungemütlich für den Oberösterreicher werden. „Die Stimmung ist sicher nicht prickelnd, wir sind nicht so auf ‚best friends‘“, gesteht er. Bauer Philip ist das nicht entgangen und so stellt er sich gleich bei den drei blonden Engeln vor. Carina verrät ihm: „Wir sind alle noch glücklich Single.“ Das nimmt der Burgenländer mit einem Grinsen freudig zur Kenntnis: „Bist du narrisch, dann simma schon vier.“

Bild auf 5min.at zeigt Ausschnitte der zweiten Eventfolge von Bauer sucht Frau 2023.
©ATV
Finden Lukis „Engel“ bei einem anderen Hofbauern ihr Glück?

Was ist JOYN?

JOYN ist Österreichs neuer kostenloser SuperStreamer. JOYN bietet 65+ Premium Live-Channels, ein riesiges On-Demand Angebot mit über 25 Mediatheken, exklusive 7-Tage-Previews, Serien, Filme, Shows sowie über 30 Radiosender. JOYN ist ab sofort auf www.joyn.at und in allen App-Stores und auf allen Plattformen verfügbar.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes