Skip to content
/ © Kärntner Jungzüchter
Late Christmas Party: Das ist Landwirtschaft in den Höhen Kärntens
Gruppenfoto am Betrieb.

Late Christmas Party: Das ist Landwirtschaft in den Höhen Kärntens

Kurz vor Jahreswechsel konnte erfolgreich die Late Christmas Party am Bergbauernhof der Familie Wegscheider, auf einer Seehöhe von 1279 Metern, veranstaltet werden. Dabei kam Spaß und Freude nicht zu kurz.

von Janine Ploner
2 Minuten Lesezeit(255 Wörter)

Weit oben über der Ortschaft Hilpersdorf im Maltatal am Krainberg befindet sich der Milchviehbetrieb der Familie Wegscheider. Sohn Robert ist Mitglied bei den Kärntner Jungzüchtern und empfing gemeinsam mit seinem Vater die 25-köpfige Gruppe.

Familienbetrieb hoch am Berg

Die Familie bewirtschaftet insgesamt 135 Hektar Fläche und besitzt neben der eigenen Alm auch eine Eigenjagd. Im Stall befinden sich 18 Milchkühe. Insgesamt stehen 45 Stück Rinder am Hof. Ein Augenmerk wird auf eine saisonale Abkalbung gelegt, damit die Rinder den Sommer über auf der Alm sein können. Rund 20 Stück verbringen die Sommermonate auf der Gemeinschaftsalm, der Rest bleibt auf der Eigenen. Die Milch müssen sie derzeit noch jeden Tag ins Tal bringen zu einer Sammelstelle, wo sie vom Milchtankwagen abgeholt wird. Im Jahr 2023 investierte die Familie in eine komfortable Abkalbebox, und auch für das Jahr 2024 ist schon ein Futtermischwagen in Aussicht. Nach einer interessanten Führung gab es eine kleine Stärkung, bevor es wieder hinunter ins Tal ging.

Late Christmas Party: Das ist Landwirtschaft in den Höhen Kärntens
© Kärntner Jungzüchter |
Im Stall der Familie Wegscheider.
Late Christmas Party: Das ist Landwirtschaft in den Höhen Kärntens
© Kärntner Jungzüchter

Ausklang beim Trefflingerwirt

In der Nähe von Seeboden, in Treffling, stand der letzte Programmpunkt an: Ein gemeinsames Essen. Bei der Familie Oberlerchner, Trefflingerwirt, wurde auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. Sie legen sehr viel Wert auf Regionalität, so stammt zum Beispiel das Fleisch von den hauseigenen Rindern. Nach dem Essen wurde noch über die ein oder anderen aktuellen Themen der Landwirtschaft gesprochen und dabei wurde auf Spaß und gute Laune nicht verzichtet. Auch Geschenke wurden überreicht.

Late Christmas Party: Das ist Landwirtschaft in den Höhen Kärntens
© Kärntner Jungzüchter
Late Christmas Party: Das ist Landwirtschaft in den Höhen Kärntens
© Kärntner Jungzüchter

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes