Skip to content
/ ©LC Villach

Wow: Villacher Leichtathletin glänzte in Wien in Bestform

Am Dienstag, 16. Jänner 2024, fand in Wien das National Indoor Cup Meeting statt. Auch der Villacher Villach Leichtathletik Club war dabei und konnte überzeugen.

von Redaktion 5 Minuten
1 Minute Lesezeit(94 Wörter)

Beim National Indoor Cup Meeting in Wien konnte sich Sonja Schustereder vom Leichtathletik Club Villach ausgezeichnet in Szene setzen. Die Schülerin aus dem österreichischen Leistungssport-Zentrum konnte mit ihren Leistungen definitiv punkten.

Zwei persönliche Bestleistungen für Sonja Schustereder

Die 60 Meter lief sie in 8,71 Sekunden und mit einem Weitsprung von 4,79 Metern, konnte sie somit zwei neue persönliche Bestleistungen abrufen. Im Kugelstoßen belegte die Mehrkämpferin in der U18 Klasse den 2. Platz. Sie konnte mit einer Wurfweite von 10,08 Meter überzeugen.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes