Skip to content
/ ©Fotolia.com

Bis jetzt erfolglos: „Einbrecher“ trieben in Klagenfurt ihr Unwesen

"Einbrecher" dürften die letzte Nacht in Klagenfurt ihr Unwesen getrieben haben. Gleich bei zwei Geschäften wurde versucht einzubrechen - aber ohne Erfolg, es blieb nur beim Versuch.

von Sabrina Tischler
1 Minute Lesezeit(57 Wörter)

Eine unbekannte Täterschaft versuchte in der Zeit zwischen Mittwoch, den 24. Jänner, 18.30 Uhr und Donnerstag, 25. Jänner, 6.30 Uhr, in Klagenfurt den Tabakautomaten einer Trafik aufzubrechen, sowie in zwei Geschäftslokale einzudringen. In allen Fällen scheiterten die Täter und es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes