Skip to content
/ ©FF Mallnitz

Alkolenkerin (63) prallte mit Auto gegen Baum

Am Freitagabend, 26. Jänner, lenkte eine 63-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau ihren PKW auf der B105 Mallnitzer Straße. In einer Rechtskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

von Anja Mandler
1 Minute Lesezeit(88 Wörter)

Sie kam auf die Gegenfahrbahn und touchierte eine Leitschiene. In weiterer Folge kam die Frau links von der Fahrbahn ab und prallte nach mehreren Metern gegen einen Baum. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde die 63-Jährige mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Spittal an der Drau verbracht.

Schwer alkoholisiert

Ein vor Ort durchgeführter Alkomatentest ergab bei der Frau eine schwere Alkoholisierung. Neben der Polizei und der Rettung stand die FF Mallnitz mit zwei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften im Einsatz.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes