Skip to content
/ ©BMI/ Pachauer
Symbolfoto
Alkohol am Steuer: 22 Führerscheine in nur einer Nacht abgenommen

Alkohol am Steuer: 22 Führerscheine in nur einer Nacht abgenommen

Unter Leitung der Landesverkehrsabteilung der Landespolizeidirektion Kärnten fand vom 26. auf den 27. Jänner 2024 ein kärntenweiter Schwerpunkt gegen Alkohol am Steuer statt.

von Anja Mandler
1 Minute Lesezeit(97 Wörter)

In der Nacht auf den 27. Jänner führte die Landespolizeidirektion Kärnten unter Leitung der Landesverkehrsabteilung wieder eine kärntenweiter Schwerpunktkontrolle gegen Alkohol am Steuer durch. Wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilt, wurden dabei insgesamt 19 Führerscheine wegen Lenken eines KFZ unter Alkoholeinfluss und drei Führerscheine wegen Lenkens eines KFZ unter Drogeneinfluss abgenommen.

Weitere Übertretungen

Außerdem wurden 12 Minderalkoholisierungen beim Lenken eines KFZ festgestellt und insgesamt 186 Übertretungen nach der StVO und dem KFG angezeigt. 293 Organmandate wurden wegen Übertretungen nach der StVO und dem KFG eingehoben.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes