Skip to content
/ ©Stadt Graz/Fischer
Diese Karte zeigt dir, wo du afrikanische Hotspots in Graz findest
Stadtrat Robert Krotzer (KPÖ) und Kavita Sandhu (Leiterin Integrationsreferat) präsentieren mit Chiala-Geschäftsführer Kamdem Mou Poh á Hom und seinem Team die neue AfriGraz Map

Diese Karte zeigt dir, wo du afrikanische Hotspots in Graz findest

Die AfriGrazMap dient als Wegweiser für afrikanische Angebote in Graz. Von Kulinarik über Veranstaltungen bis hin zu interkulturellen Einrichtungen gibt es dort einiges zu entdecken.

von Elisa Auer
2 Minuten Lesezeit(255 Wörter)

Seit über 20 Jahren engagiert sich der Verein Chiala in der Stadt Graz. Zu den Zielen des Vereins gehört es, Menschen aus Afrika zu stärken sowie das Kennenlernen afrikanischer Kulturen für alle Grazerinnen und Grazer zu ermöglichen. Für viele, die aus einem anderen Teil der Welt nach Graz gekommen sind, ist es wichtig, den Kontakt zur Heimat nicht zu verlieren und Freundschaften zu Menschen zu pflegen, die eine ähnliche Geschichte haben. Wieder andere sind einfach neugierig und möchten wissen, wo man in Graz afrikanische Speisen probieren oder Kontakt mit einem Kulturverein knüpfen kann.

Orientierung über afrikanische Angebote

Die Neuauflage der AfriGraz Map, dieses Mal in Form eines Magazins mit Stadtplan, soll dabei helfen. Sie bietet eine Orientierung, wo es in Graz entsprechende Geschäfte, Cafés, Restaurants und interkulturelle Einrichtungen gibt. Das ist nicht nur für Menschen mit afrikanischen Wurzeln praktisch, sondern auch für jene, die für sich neue Seiten unserer Stadt kennenlernen und hoffentlich auch neue Freundschaften schließen möchten.

„Geht auf Entdeckungsreise“

„Chiala trägt schon viele Jahre dazu bei, dass insbesondere Bewohner:innen, die aus afrikanischen Ländern gekommen sind, gesehen und gehört werden. Die AfriGraz Map lotst Interessierte zu allen Angeboten in Graz, die eine afrikanische Handschrift tragen. Ich lade Sie dazu ein, mithilfe dieses Leitfadens auf Entdeckungsreise zu gehen, Neues zu probieren und in direkten Austausch mit afrikanischen Vereinen und Projekten zu treten“, so Integrationsstadtrat Robert Krotzer (KPÖ).

Diese Karte zeigt dir, wo du afrikanische Hotspots in Graz findest
©Stadt Graz/Fischer
Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 03.02.2024 um 08:11 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes