Skip to content
/ ©Daniel Schöffmann

Es bleibt auch am Freitag grau, trüb und nass

Am Freitag nimmt der Tiefdruckeinfluss zu. Im Tagesverlauf kommt vor allem im Südosten Kärntens mäßiger Regen auf.

von Tanja Janschitz
1 Minute Lesezeit(49 Wörter)

Im Tagesverlauf zieht von Italien und Slowenien her zunehmend Regen auf. Die Schneefallgrenze sinkt zwar von 1.700 auf 1.400 Meter Seehöhe, es bleibt aber weiter mild. „Höchstwerte zwischen 6 und 11 Grad werden erwartet“, erklären die Meteorologen von Geosphere Austria.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes