Skip to content
/ ©Österreichisches Rotes Kreuz (ÖRK) / WRK / Markus Hechenberger
Symbolfoto
Symbolfoto von 5min.at: Eine Patientin wird von der Rettung betreut

Mann fiel 5 Meter von Leiter: schwer verletzt

Am 5. März verlud und stapelte ein 42-jähriger österreichischer Angestellter einer Baufirma in Kramsach (Tirol) Container. Der Mann fiel dann von einer Leiter und verletzte sich dabei schwer.

von Amélie Meier
1 Minute Lesezeit(64 Wörter)

Der Mann stand auf einer Ausziehleiter, die mit Standfüßen auf einer Betonplatte gestellt war. Aus bisher unbekannter Ursache rutschte die Leiter weg und der 42-Jährige fiel ca. 5 Meter, auf Erdreich, zu Boden.

Schwer verletzt

Ein anderer Angestellter im Nahbereich setzte die Rettungskette in Gang. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes