Skip to content
/ ©#55900586 fotolia.de benjaminnolte
Symbolfoto
Foto in Beitrag von 5min.at: Zu sehen ist eine Person, die ein Alkoholgerät in der Hand hält, um den Wert im Atem zu messen.

Kollision an Kreuzung: Alkohol im Spiel

Gestern, dem 2. April 2024, kam es am Abend zu einer Kollision zwischen einem 40-jährigen Motorradfahrer und einer 43-jährigen Autofahrerin. Der Alkoholtest ergab, dass der 40-Jährige alkoholisiert war.

von Marie-Thérèse Riepan
1 Minute Lesezeit(77 Wörter)

Im Bereich der Kreuzung Münchner Bundesstraße und Ehrgottstraße kam es durch einen Abbiegevorgang zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Motorradfahrer gab an, durch den Sturz verletzt worden zu sein. Er benötigte jedoch keine weitere ärztliche Hilfe. Mit beiden Lenkern wurden Alkotests durchgeführt und der Wert des Motorradfahrers zeigte 1,14 Promille. Ihm wurde der Führerschein abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Daraufhin wurde der 40-Jährige angezeigt.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes