Skip to content
/ ©5 Minuten

Mopedfahrerin (16) im Krankenhaus: Musste notbremsen und stürzte

Am Mittwochnachmittag, den 3. April 2024 kam es zu einem Verkehrsunfall in Klagenfurt. Eine 16-Jährige wurde dabei verletzt.

von Elisa Auer
1 Minute Lesezeit(51 Wörter)

Die Lenkerin aus Klagenfurt musste ihr Motorfahrrad wegen eines vor ihr abbiegenden Autos stark abbremsen. Die Mopedlenkerin konnte einen Zusammenstoß vermeiden, kam jedoch zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Die Verletzte wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes