Skip to content
/ ©Montage: Canva

Reh von Hund gerissen: Besitzerin wird angezeigt

Wie erste jetzt bekannt wurde, kam es am 30. März zu einem unglücklichen Zwischenfall in Innerkrems. Eine frei laufende Hündin riss ein Reh. Die Besitzerin wird angezeigt.

von Tanja Janschitz
1 Minute Lesezeit(84 Wörter)

Gemeinsam mit ihrem dreijährigen Golden Retriever unternahm eine 45-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau am 30. März 2024 einen Spaziergang in Innerkrems. Da witterte die frei laufende Hündin plötzlich ein Reh, begann es zu jagen und riss es schließlich. 

Hundebesitzerin wird angezeigt

„Der zuständige Aufsichtsjäger wurde kontaktiert und übernahm die fachgerechte Entsorgung des verendeten Tiers“, teilt man seitens der Polizei mit. Die Hundebesitzerin wird verwaltungsrechtlich zur Anzeige gebracht.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes