Skip to content
/ ©5 Minuten
Symbolfoto
Symbolfoto von 5min.at: Ein Rettungswagen im Einsatz
Die Rettung brachte die 44-Jährige ins Krankenhaus.

Auffahrunfall in Wolfsberg: Kärntnerin (44) verletzt

In Wolfsberg ist es heute Nachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei ist eine 23-Jährige einer 44-Jährigen hinten aufgefahren. Letztere wurde bei dem Unfall verletzt.

von Phillip Plattner
Phillip Plattner Online-Redakteur Kärnten Steiermark
1 Minute Lesezeit(64 Wörter)

Heute Nachmittag, gegen 16 Uhr, musste eine 44-jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Wolfsberg im Wolfsberger Stadtgebiet ihr Auto verkehrsbedingt anhalten. Dies wiederum übersah aber eine hinter ihr fahrende, 23-jährige Kärntnerin und fuhr ihr auf. Dadurch wurde die 44-Jährige unbestimmten Grades verletzt und musste von der Rettung ins LKH Wolfsberg eingeliefert werden, wie die Polizei berichtet.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes