Skip to content
/ ©Google Maps Street View
Zusammenstoß in Reutte: Radfahrer über die Motorhaube geschleudert
Im Bereich der Lindenstraße ereignete sich heute ein Unfall.

Zusammenstoß in Reutte: Radfahrer über die Motorhaube geschleudert

Heute Nachmittag kam es in Reutte in Tirol zu einer Kollision zwischen einem Radfahrer und einem Auto. Der Radfahrer wurde über die Motorhaube geschleudert und verletzt.

von Gerrit Tscheru
1 Minute Lesezeit(76 Wörter)

Am 10. Juni 2024 gegen 13.30 Uhr kam es in Reutte in Tirol im Bereich der Lindenstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem 56-jährigen bosnischen Radfahrer und einem von einer 56-jährigen Österreicherin gelenkten Auto. Dabei wurde der Radfahrer auf die Motorhaube des Autos und im Anschluss auf die Straße geschleudert, wobei er sich Verletzungen unbestimmten Grades zuzog. Der Mann wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Reutte eingeliefert.

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes