Skip to content
/ ©Pexels / Benjamin Herzog
Symbolfoto
Ein Bild auf 5min.at zeigt einen Stier.

Schwer verletzt: Stier ging auf 86-Jährigen los

Bange Szenen! Ein Jungstier attackierte am Dienstagnachmittag einen 86-jährigen Wanderer auf einer Weide in der Kärntner Gemeinde Steindorf am Ossiacher See. Er erlitt schwere Verletzungen.

von Tanja Janschitz
Tanja Janschitz Onlineredaktion 5min.at
1 Minute Lesezeit(83 Wörter)

Der 86-Jährige stieg bei seiner Wanderung über einen Elektrozaun auf eine Weide in der Kärntner Gemeinde Steindorf am Ossiacher See, wo er plötzlich von einem Jungstier attackiert wurde. „Dem Mann gelang es, sich selbst in Sicherheit zu bringen und eine Bekannte zu verständigen“, heißt es seitens der Polizei. Diese setzte die Rettungskette in Gang. Der Pensionist wurde in der Folge mit schweren Verletzungen von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.

Hinweis: Dieser Beitrag wurde am 11.06.2024 um 19:50 Uhr aktualisiert

Deine Meinung

Der Artikel ist lesenswert

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist informativ.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt

Der Artikel ist ausgewogen.

Vielen Dank für deine Bewertung!
Es wurde Mal abgestimmt
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

Mehr Interessantes