Algerier warf steinerne Tischuhr auf Polizisten

Heute Donnerstag, 27. April 2017, gegen 17 Uhr mussten die Beamten der Polizeiinspektion Hauptplatz Villach zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Algerier und seiner marokkanischen Freundin ausrücken. Im Zuge der polizeilichen Intervention zwischen den beiden, wurden die Beamten selbst zum Opfer.

Mehr dazu auf 5min.at

Schlechte Noten für „milde“ Zeckenschutzmittel

Der Verein für Konsumentenschutzinformation (VKI) testete Zeckenschutzmittel für Hunde und Katzen und brachte ein eher unerfreuliches Ergebnis hervor.

Mehr dazu auf 5min.at

Jubiläum für Villacher Frauenhaus

Die erste Klientin zog im März 1997 im Villacher Frauenhaus ein, seither wohnten hier 611 Frauen mit 663 Kindern.

Mehr dazu auf 5min.at

Villacherin bei Unfall verletzt

Heute Mittag, um 14:30 Uhr, kam ein 24-jähriger Angestellter aus Klagenfurt mit seinem PKW, in dem er eine 23-jährige Angestellte aus Villach mitnahm, auf einer Landesstraße in Froschendorf, Gemeinde Grafenstein, auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern. Dabei geriet der Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den entgegenkommenden PKW eines 52-jährigen Angestellten aus Bad Eisenkappel, in dem seine 73-jährige Mutter und zwei Kinder im Alter von 2 und 5 Jahren mitgefahren waren. Alle Personen wurden bei diesem Unfall unbestimmten Grades verletzt und mit 2 Rettungsfahrzeugen und dem Rettungshelicopter C11 ins Klinikum Klagenfurt gebracht. An den PKW entstand jeweils Totalschaden. In der Zeit von 14:35 bis 15:40 Uhr wurde der Verkehr örtlich umgeleitet.

Mehr dazu auf 5min.at

Tourismustag der Region Villach

Nahezu 400 Tourismusexpertinnen und -experten, hochkarätige Referenten sowie zahlreiche Gastgeberinnen und Gastgeber erfuhren gestern, Mittwoch, im Rahmen einer Fachmesse mit 38 Ausstellern, bei drei Workshops und drei aufschlussreichen Impulsreferaten die neuesten Trends zum Thema „Mobilität im Wandel“.

Mehr dazu auf 5min.at

Holen Sie sich ein Stück vom Frühling

Die bunt blühende Parklandschaft mit Bummelzug für die Kleinsten auf dem Rathausplatz war in den vergangenen Wochen, ebenso wie in den Jahren zuvor, für Gäste und Einheimische gleichermaßen ein beliebter Anziehungspunkt in der Villacher Altstadt.

Mehr dazu auf 5min.at

Pober will Sonderschulen retten!

Damit alle Schüler optimale Bedingungen haben muss man die Sonderschulen retten!", so ÖVP Klubobmann Christian Pober. Speziell ausgebildete Lehrer sorgen in Sonderschulen bei Schülerinnen und Schülern für eine passende Förderung und Forderung.

Mehr dazu auf 5min.at

Es hat sich ausgefischt in der Nacht

Wegen einem neuen Naturschutz-Erlass kam es in letzter Zeit häufiger zu Streitereien. Da die neuen Regelungen nur bedingt Ausnahmen zulassen wird das Nachtfischen jetzt quasi unmöglich.

Mehr dazu auf 5min.at

Villach bewirbt sich um Werbepreis

Jährlich werden die besten und vor allem innovativsten Werbeleistungen des Landes ausgezeichnet - und zwar mit dem Staatspreis. Heuer ist auch Villach mit im Rennen.

Mehr dazu auf 5min.at

OTTO sagt „Holdrio Again“!

Otto geht endlich dahin zurück, wo er hingehört und hergekommen ist: auf die Bühne. Wo fragt ihr euch? Natürlich in Villach! Wir verlosen 1 x 2 Tickets für seine Show am 26.09.17 in der Stadthalle Villach.

Mehr dazu auf 5min.at

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen